Loading color scheme

Pause neu gedacht: Moderne Pausenräume und Betriebsrestaurants

Immer mehr Unternehmen schenken einem Zeitfenster ihre Aufmerksamkeit, das früher eher als Privatsache der MitarbeiterInnen betrachtet wurde. Die Pause zählt nicht zur Arbeitszeit, hat aber großen Einfluss auf die Leistungen im Dienst.

Es macht folglich Sinn ideale Rahmenbedingungen für erholsame Pausenzeiten zu schaffen, denn:

Pausen sind wichtiger Baustein der Produktivität

Die Pause als Quelle für Produktivität? Das mag auf den ersten Blick paradox klingen, entspricht aber der Realität im Arbeitsalltag. Wenn MitarbeiterInnen und Teams ihre Pausen für echte Regeneration und Entspannung nutzen, arbeiten sie produktiver und können bessere Leistungen erbringen. Dabei ist es nebensächlich, ob es sich bei einem Unternehmen um einen Produktionsbetrieb oder eine Kreativagentur handelt. Wo Menschen arbeiten, müssen sie auch die Möglichkeit der Erholung in Pausenzeiten haben.

Auch die Erwartungshaltung der MitarbeiterInnen ist gestiegen. Ambiente und Liebe zum Detail werden als wertschätzende Geste wahrgenommen. Bessere Leistungen und bessere Stimmung sind merkliche Auswirkungen gelungener Einrichtungsprojekte für Pausenzonen in Unternehmen.

Pausenraum oder Betriebsrestaurant?

Selmer Objekteinrichtungen GmbH hat in den letzten Jahren viele Unternehmen bei der Gestaltung von zeitgemäßen Pausenräumen, Working Cafés und Betriebsrestaurants begleitet. Dabei konnten wir feststellen: Es gibt kein allgemeines Patentrezept für die Einrichtung von Pausenzonen in Unternehmen. Vielmehr muss das Einrichtungskonzept in enger Zusammenarbeit mit dem Unternehmen erarbeitet werden und zum Alltag im Unternehmen passen.

Mit den Selmer-Beratern können Sie alle denkbaren Varianten der Pausenzonen planen:

Die Klassiker: Pausen- und Sozialräume

Auf großen Betriebsgeländen und in Produktionsbetrieben sind häufig mehrere Pausen- und Sozialräume vorhanden. Bei der Einrichtung eines modernen Sozial- und Pausenraums sollen Funktionalität und ansprechendes Ambiente vereint werden:

  • Funktionalität bedeutet für die Einrichtung von Pausenräumen die Verwendung von unempfindlichen, leicht zu reinigenden Oberflächen und Bezugsstoffen. Schmutzige Arbeitskleidung und mögliche Unachtsamkeiten dürfen den Materialien nichts anhaben.
  • Ergonomie: Auch unempfindliche Materialien moderner Objektmöbel ermöglichen ein Maximum an Ergonomie und Sitzkomfort. MitarbeiterInnen sollen in der Pause gut sitzen und sich entspannen. Billige Kunststoffstühle oder harte Sitzschalen sind kontraproduktiv und haben sich überlebt. Selmer bietet eine breite Palette an Sitzmöbeln und Tischen für Pausenräume, die funktional und ergonomisch zugleich sind.
  • Design: Bei Selmer ist ein hoher Grad an Individualisierung aller Objektmöbel unserer Kollektionen möglich. Die Anpassung von Bezugsstoffen und Materialien auf Corporate Colours sowie die Wahl eines Designs, das zum Image des Unternehmens passt, sind wichtige Säulen für die Einrichtung moderner Pausen- und Sozialräume.

Cafeteria und Betriebsrestaurant

Große Unternehmen, die Pausenzonen zentral gestalten, setzen auf moderne Cafeteria-Konzepte und Betriebsrestaurants. Hier finden alle MitarbeiterInnen einen zentralen Anlaufpunkt für ihre Pausen, die man gemeinsam verbringt und sich an modernen Kulinarik-Konzepten erfreut. Die Kantine mit nüchterner Einrichtung und fader Kulinarik wird im 21. Jahrhundert ersetzt durch Pausen-Konzepte, die Spaß machen und Wertschätzung ausdrücken. Immer mehr Spitzenköche stehen Pate für moderne Kantinen-Konzepte in Unternehmen und zeigen, dass Genuss in der Mittagspause ein wichtiges Thema ist.

Der Selmer-Kunde Hargassner Heiztechnik in Oberösterreich zeigt mit seinem Betriebsrestaurant „Kessel Stube“ auf beeindruckende Weise, wie ein modernes Betriebsrestaurant frische Kulinarik mit entspannendem Ambiente kombiniert.

Viele weitere spannende Einrichtungsprojekte für Betriebsrestaurants und Cafeterien durfte Selmer in jüngster Zeit begleiten:

Erweiterung der Pausenmöglichkeiten unter freiem Himmel

Ein weiterer Trend in der Einrichtung von Pausenzonen für MitarbeiterInnen sind Pausenplätze unter freiem Himmel. Frischluft und Sonnenlicht sorgen für die Extraportion Energie in der Mittagspause und machen gute Laune. Terrassen, bestuhlte Grünflächen und Lounge-Zonen erhöhen die optische Attraktivität von Betriebsgeländen und schaffen mehr Freiraum in der Pause.

Mit den Outdoor-Kollektionen crona steel und Click von HOUE bietet Selmer moderne Outdoor-Möbel, die Objekttauglichkeit und Design optimal vereinen.

Egal wofür sich Unternehmen entscheiden, moderne Pausenzonen erhöhen die Attraktivität als Arbeitgeber erheblich und steigern die Produktivität sowie Arbeitszufriedenheit in Unternehmen.

Sie wünschen Beratung zur neuen Einrichtung von Pausenräumen oder einem Betriebsrestaurant in Ihrem Unternehmen? – Sprechen Sie mit den Beratern von Selmer! Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen!

Kontaktieren Sie uns!